Wir suchen

ProjektleiterIn

Mehrfamilienhäuser

Aus alt mach neu!

Kurzbeschrieb Das in Urdorf erstellte Mehrfamilienhaus mit 12 Wohnungen aus den 50-iger Jahren wurde einer Totalsanierung unterzogen. Diese beinhaltete im Wesentlichen das energetische erneuern der Gebäudehülle, Anpassungen an den bestehenden Grundrissen, Strangsanierung Nasszellen & Küchen, neue Oberflächen an Böden & Wänden sowie neue Balkone. Die Arbeiten wurden innert acht Monaten im unbewohnten Zustand durchgeführt. Druckversion PDF

Objekt: Sanierung MFH
Ort: 8902 Urdorf
Baujahr: 2014/2015
Kontakt: Wolfgang Ruckstuhl, Projektleitung

 

Treppenhaus mit eigenem Farb- und Lichtermeer?

Kurzbeschrieb Das Treppenhaus des Bürogebäudes im Stadtzürcher-Seefeld wurde durch eine umfangreiche Sanierung der Boden- und Wandaufbauten mit edlen Farben und angenehmen Licht versehen. Parallel dazu erfolgte ein kompletter Austausch der Aufzugs- sowie Neuanordnung der Sonnerie- und Briefkasten­anlage. Das Resultat ist einladend und vermittelt einen repräsentativen Charakter. Druckversion PDF

Objekt: Sanierung Treppenhaus
Ort: 8008 Zürich
Baujahr: 2006
Kontakt: Beat Ziegler, Projektleitung

 

Aufstockung und energetische Sanierung?

Kurzbeschrieb Die beiden aus dem 19. Jahrhundert stammenden stadtzürcher Liegenschaften wurden bis auf die Fassaden komplett ausgekernt. Die beiden Treppenhäuser wurden durch eine neue Erschliessungszone in Sichtbeton ersetzt. Damit und mittels einer Aufstockung in Holzelementbauweise konnte neuer Wohnraum geschaffen werden. Wertvolle Aussenflächen bieten die neu realisierten Balkone. Die Gebäudehülle wurde vollumfänglich wärmegedämmt und die Haustechnikanlagen an den neusten Stand der Technik angepasst. Der spätere Einbau eines Gas-Blockheizkraftwerks ist möglich. Druckversion PDF

Objekt: Energetische Sanierung MFH
Ort: 8032 Zürich
Baujahr: 2011/2012
Kontakt: Beat Ziegler, Projektleitung

 

Weniger Energieverbrauch, keine Wohnungsleerstände?

Kurzbeschrieb Die in Kilchberg (ZH) anfangs der achtziger Jahre erstellte Wohnüberbauung mit 4 Mehrfamilienhäusern (22 WHG) wurde einer Sanierung unterzogen. Diese beinhaltete im Wesentlichen energetische Massnahmen sowie auch Anpassungen an den bestehenden Grundrissaufteilungen und der Materialisierung. Die Sanierung erfolgte in bewohntem Zustand und dauerte rund drei Monate. Der Energieverbrauch konnte um 50% reduziert und die Wohnungsleerstände beseitigt werden. Druckversion PDF

Objekt: Umbau / Energetische Sanierung 4 MFH
Ort: 8802 Kilchberg
Baujahr: 2011/2012
Kontakt: Beat Ziegler, Projektleitung